Monatsarchive: September 2008

Kurztrip nach Moers: Classic Computing 2008

Nachdem ich letztes Jahr in Stuttgart auf der Classic Computing 2007 war, wollte ich mir natürlich die diesjährige CC am letzten Septemberwochenende im Eurotec-Center in Moers nicht entgehen lassen. Mein Zeitkontingent war jedoch eng begrenzt und beschränkte sich auf den Samstagnachmittag.

Schon am Eingang der Veranstaltung gab es die erste Überraschung: Das Ordnungsamt der Stadt hatte eine benötigte Genehmigung der Veranstaltung als „Spezialmarkt“ nicht erteilt und somit war jeder Verkauf verboten. Die wenigen gemeldeten Händler waren daher erst gar nicht erschienen.

Wo verkaufen verboten ist, ist Verschenken erlaubt. Und so legte ich an geeigneter Stelle einen Stapel der aktuellen Ausgabe der Digital Talk (#83) aus, den mit Champ zuvor „aufgedrängt“ hatte, und schwups waren Sie auch bald alle verschwunden.

Kein Verkauf! Digital Talk #83 Wunschdenken …
Handel und Wandel
waren verboten
Der Rest eines ganzen
Stapels ‚Digital Talk #83‘
Alles nur Träumereien
(Plakatwand)

Im Innern warteten zwei Hallen auf den Besucher. Vermutlich gab es ein Ordnungsprinzip, ich habe es aber in den gut drei Stunden meiner Anwesenheit nicht erkannt. Die ausgestellten Rechner waren zwar alle schön mit Schildern versehen, die einzelnen Ausstellungsschwerpunkte wie Commodore versus Atari oder Commodore von Anfang bis Ende waren jedoch nicht gesondert kenntlich gemacht oder abgegrenzt.

Natürlich gab es neben „alten Kisten“ auch aktuelle Hardware und den einen oder anderen zugehörigen Entwickler zu sehen wie X1541 und Skern. Sehenswert waren auch C64 DTV Umbauten. So wurde aus einem Mini-DVD-Player ein edles 64er-MicroNotebook. Aber auch Softwareentwickler konnte man treffen, wie z.B. Retrofan und ALeX, die Köpfe hinter FIBR, dem neuen (ultimativen?) C64 File Browser.

Den kompletten Bericht gibt es in der nächsten DT und später auch auf C128.Net. (Bilder folgen hier)

Ankündigung der CC 2008 auf Telepolis: „Basteln, daddeln, konservieren

Veröffentlicht unter Allgemein, Events | 1 Kommentar

Wahre Fans (3)

Ein echter Commodore-Fan schreckt vor nichts zurück. Vor allem nicht vor dem Spielzeug seiner Kinder. Beispiele gibt es da ja bereits (VC20 aus Lego). Hier nun ein weiterer Fall von zwanghaftem Verhalten. Nur die begrenzte Anzahl der blauen Pinökel bei diesem Steckspiel hinderte den Hersteller dieses Machwerks an einer vollendeteren Komposition des Commodore-Logos:

Commodore-Logo mittels Steckspiel #1 Commodore-Logo mittels Steckspiel #2 Commodore-Logo mittels Steckspiel #3

Nachtrag (30.09.2008) : Wenn man das C des Logos etwas schmaler wählt (3. Bild), dann kann man sogar noch zwei Pinökel einsparen! Es ist auch durchaus möglich, das Logo noch etwas zu schrumpfen und eine einzeilige Spalte zwischen den beiden (dann verkleinerten) „Fahnen“ zu erzeugen, aber diese wirkt einfach „zu breit“ und ein optisch gefälliger halbzeiliger Zwischenraum ist bei einem spiegelsymetrischen Objekt nun mal leider nicht möglich.

(wird fortgesetzt)

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Classic Computing 2008

Keine drei Wochen trennen uns noch von der Classic Computing 2008. Diesmal findet sie am 27. und 28. September am Westrand des Ruhrgebietes statt, auf dem Eurotecgelände in Moers.

Zu den Schwerpunkten gehört eine möglichst vollständige Sammlung aller von Commodore jemals gebauten Computer inklusive seltener Prototypen. Ein weiteres wichtiges Thema ist der Atari. Auch die damalige Konkurrenzsituation soll ausführlich beleuchtet werden. In der Halle wird es auch eine über Telefon vernetzte Mailbox (BBS) geben. Terminals mit angeschlossenen Akkustikkopplern führen in die frühe Welt der DFÜ. Die Verbindung zur „Außenwelt“ wird mittels Packet Radio hergestellt.

CC2008

Classic Computing 2008
Eurotec-Center
Eurotec-Ring 15
47445 Moers
Eintritt: 5 Euro (Schüler und Studenten: 3 Euro)
27.09.2008 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
28.09.2008 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Weitere Infos und Details (z.B. Hinweise zur Anreise und eine Liste der Aussteller) finden sich auf den Seiten zur Classic Computing 2008 des Vereins zum Erhalt klassischer Computer e.V.

Veröffentlicht unter Events | Hinterlasse einen Kommentar