H&E, der 3. Tag: Messetrubel

Nach überstandenem Bahnstreik fanden heute die Massen den Weg zur Messe vor den Toren Stuttgarts. Teilweise war in den Gängen kein Durchkommen mehr. Auch am Stand der CCL war der Andrang beachtlich.

Gedränge vor dem Stand der CCL

Dirk (Skern) bastelt immer noch an einem Betriebssystem für das IEC2ATA. Im Augenblick zerlegt er gerade mal wieder das Filesystem, um es kompatibler zu gestalten. Prof. PI² sitzt zudem an der Anleitung zum Flaschen des IEC2ATA und plant dieses „Was ich schon immer über das Flaschen wissen wollte, aber nie zu fragen wagte“ schon bald ins Netz zu stellen.

Derweil habe ich einen halbwegs funktionsfähigen Commodore 1520 Printer Plotter aktiviert und erweitere mein C128-Programm zur Anzeige von HPGL-Daten mit dem Graphic-Booster um eine neue Funktion zur Ausgabe der Daten auf den Commodore 1520. Ich hoffe nur, die Mechanik hält den Dauerstress durch…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.