Weihnachtswunder: Digital Talk #109

Im Sommer, in der Ausgabe 108 der Digital Talk, musste Trixter, der langjährige Chefredakteur, das vorläufige und wahrscheinlich endgültige Ende des Diskmagazins ankündigen. Zu wenig Beteiligung, zu wenig Abonnenten, zu wenig Zeit und Ressourcen. Einfach zu wenig von allem und zu viel für einen. Was blieb war eine schwach Hoffnung.

Obwohl es heißt „Hoffen und harren macht manchen zum Narren“ (Ovid) muss das ja nicht heißen, dass die Dinge sich nicht doch noch irgendwie zum Guten wenden können. In diesem Falle ist es jedenfalls gelungen.

Thunder.Bird, manch einem vom C64 Club Berlin oder der einen oder anderen Szene-Party bekannt hat die Redaktionsleitung übernommen und, zusammen mit dem DT-Team, uns allen eine prall gefüllte Weihnachtsausgabe beschert. Die ersten Abonnenten können diese bereits genießen. Das gemeine Volk hingegen muss noch einige wenige Tage auf den Download-Link warten.

Digital Talk #109Die neue Digital Talk 109 mit dem von Telespielator gestalteten Disk-Cover. [Abonnenten erhalten zudem eine Kwik-Load-Disk mit einer Kwik-Load-Anleitung und ein Digital Talk-Begleitheft.]

Die Abbildung wurde einem Photo von Hawk78 entnommen (editiert und reproduziert mit freundlicher Genehmigung)

Nachtrag (24.12.2020): Heute wurde die DT109 online verfügbar gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter Mags veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.