Systemabsturz (Constantin Gillies)

Systemabsturz (Constantin Gillies)Obwohl ich die Retro schon 2017 abbestellt habe, erhalte ich immer noch Mails vom CSW-Verlag. Und in alter Verbundenheit lasse ich die nicht einfach im Spam-Folder verrotten, sondern lese sie manchmal auch. 😉

Vor gut einer Woche flatterte mal wieder so ein elektronischer Brief herein und daher weiß ich: Constantin Gillies, der Autor von Extraleben (Teil I bis IV), hat ein neues Buch geschrieben. Und es ist nicht das erste mit dem Protagonisten „Schröder“, einem Computerforensiker der sich, wen wunderts, mit altes Systemen herumschlägt.

Systemabsturz”, so der Titel, ist zwar reine Fiktion, aber viele Elemente der Geschichte sind von realer Technologie und wahren Begebenheiten inspiriert, heißt es im Eingangs erwähnten Mail. Na, das klingt doch vielversprechend!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.