HE2014: Volles Haus

Out of Order: Nein, wir sind nicht außer Betrieb! Aber seit heute stellt Out of Order Softworks auf unserem Stand das D42-Adventure System und Leisure Suit Leo 2 vor. Wer Volker Rust einmal im schwarzen Anzug erleben will, sollte mal vorbeikommen. Noch sind die Tore offen.

Staub: Da uns NLQ seit heute auf dem Stand der CCL unterstützt, war es eine gute Gelegenheit meine beiden IEC2ATA auf den neuesten Stand zu bringen. Mit leichtem Stirnrunzeln wurde festgestellt, das meine Firmwareversion 0.27 wohl etwas, ähem, angestaubt sei. Aktuell ist die Version 0.52 und inzwischen sind Funktionen zum Erzeugen und Löschen von Directorys hinzugekommen. Auch das Filesystem ist jetzt voll kompatibel zum SD2IEC, was den problemlosen Austausch der Medien ermöglicht.

Vorsprung: Das Auspacken von D64 auf einem IEC2ATA nimmt langsam Gestalt an. Allerdings hat Skern, obwohl er im Gegensatz zu mir an fünf Projekten gleichzeitig arbeitet, einen ziemlichen Entwicklungsvorsprung. Während er schon den Inhalt analysiert bin ich noch beim „Auseinander­nehmen“. Dabei ist mir beim C128 ein seltsames Verhalten beim LOAD-Befehl aufgefallen, den ich zum Nachladen einer Assemblerroutine verwendet habe. Irgendwo hatte ich dazu Notizen, gesammelt für einen Blog-Eintrag, doch die sind mir beim letzten PC-Crash abhanden gekommen. Backups werden im allgemeinen überbewertet. In diesem Fall hätte ich aber besser eines gehabt.

Vermischtes: So langsam leeren sich die Hallen und wir bekommen wieder etwas Luft an unserem Stand, der zeitweise heftigst umlagert war. Wir hatten auch Besuch aus dem Forum64 (zumindest einer hat sich offenbart), sowas freut uns natürlich. Inzwischen ist auch klar, warum auf der „Hobby & Elektronik“ in Halle 5 Autozubehör vertickt wird. Zum Ausgleich werden auf der „Familie und Heim“ in Halle 6 Tintenpatronen verkauft. Alles klar?

Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.