NUN-Joy: Nunchuk als Joystick

Nachdem ich Ende letzten Jahres im Forum64 von einem käuflichen Adapter gelesen hatte, der es erlaubt einen Wii™ Nunchuk® als Joystick zu nutzen, konnte ich nicht umhin, diesen umgehend zu bestellen. Jeff Ledger hatte ein vergleichbares Interface bereits Anfang 2009 konstruiert [Blog-Link] und schon damals hatte mich die Vorstellung, ein C64-Spiel durch Herumgefuchtel in der Luft zu steuern, stark fasziniert. Seit heute nun sind zwei Adapterplatinen in meinem Besitz.

NUN-Joy Joystick-Adapter

Der als NUN-Joy bezeichnete Joystick-Adapter konvertiert die Signale eines Wii™ Nunchuk® -Controllers in die eines „normalen“ Joysticks für Homecomputer. Dabei kann er für die Richtungen entweder die Signale des Steuerknüppels verwenden oder alternativ die der Neigungssensoren. Der NUN-Joy ist mit solchen Joysticks für Konsolen und Rechnern kompatibel, die über einen neunpoligen SUB-D Stecker angeschlossen werden z.B. Atari , VC20 , C64 , C128 , Amiga , CPC usw.

Dieses Wunderwerk der Mikroelektronik ist für 30 Euro über die Internetseiten des ABBUC (ATARI Bit Byter User Club e.V.) beim HardwareDoc zu erhalten. Dort finden sich auch weitere Detailinformationen.

Dieser Beitrag wurde unter C128, C64, Hard veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu NUN-Joy: Nunchuk als Joystick

  1. Hartmut Wendt sagt:

    Hi,

    ich schreibe gerade einen Artikel für die Retro über Projekte rund um Gamecontroller und Adapter. Dort wollte ich auch euer Projekt erwähnen. Folgende Fragen kann man von Euch ein paar hochauflösende Bilder für den Artikel bekommen? Gibt es den Adapter noch zu kaufen bzw. wollt Ihr den Adapter noch mal als Platine auflegen?

    Viele Grüße

    Hartmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.