HT 2008: Retro Gaming

Wie nicht anders zu erwarten, haben die Leute vom Dienstagstreff und aus dessen Umfeld für die diesjährige hobbytronic wieder einige interessante Möglichkeiten gefunden, den C64 zu steuern. Neben den bekannten umgebauten Playstation-Tanzmatten, die diesmal an Bombmania mit 4-Spieleradapter hängen, gab es auch wieder Paperboy mit der Fahrradsteuerung. Neu war allerdings ein umgebautes Skateboard als Steuerorgan. Stefan B. bastelte die Software und Dirk die Hardware.

Eine ganz neue Palette von Eingabegeräten wird sich aus einem Mikrokontroller gesteuerten Adapter ergeben, den David (Hardware) und Markus (neue Software) auf Basis einer „amerikanischen Erfindung“ vorführten. Das Original wurde von Toni Westbrook entwickelt. Von Ihm stammt auch die C64-Spielsoftware. Der Mikrokontroller erlaubt es, eine Playstation Gitarre am C64 zu betreiben. Die Tasten werden auf die 5 „normalen“ C64-Joyporteingänge und die beiden Paddles gelegt. Im Prinzip ermöglicht die Hardware (mit geringen Softwareanpassungen) den Anschluß jedes beliebigen Playstation-Steuergeräts. Eine entsprechende verbesserte Version mit Umschaltmöglichkeiten ist derzeit in der Planung.

Playstationguitarre am C64

Die Bilder zeigen Markus (von der Retro-gaming AG der Fachschaft Informatik der Universität Dortmund an der Gitarre (rechts) das Controllerboard (mitte) und das Spiel auf dem C64 (links).

Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.