Konfetti reloaded 10%

Nachdem ich schon im letzten Jahr ein simples Rosenmontags-Nanodemo veröffentlicht hatte, sollte es dieses Jahr etwas komplexeres werden. Doch Komplexität hat ihren Preis und der wird in Sekunden, Minuten und Stunde bezahlt. Das neue Basicdemo (es enthält allerdings auch zwei winzig kleine ML-Routinen) namens „Konfetti reloaded“ läuft nur auf einem C128 und hat einen Fertigstellungsgrad von ca. 10%.

Konfetti reloaded 10%

Bisher habe ich nur mit den Spritebefehlen des BASIC 7.0 herumgespielt. Sound fehlt noch völlig und genaugenommen habe ich auch noch keine Idee, wie ich das, was ich mir vorgenommen habe, umsetzen kann. Vielleicht ergibt sich ja im Laufe des Jahres die Möglichkeit, weiter an diesem Projekt zu arbeiten. Vermutlich wird es aber bis nächstes Jahr dauern, bis ein Update kommt, oder aber das alles wird als ein weiteres von meinen vielen angefangenen und niemals vollendeten Projekten enden.

Das Programm ist hier als gezipptes D64-Image verfügbar. Das Basicprogramm lädt Sprites und ML-Code vom zuletzt verwendeten Laufwerk nach. Beendet wird der Konfettiregen durch Druck auf eine beliebige Taste. Helau!

Dieser Beitrag wurde unter C128, Soft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.